"PMA Science of Success" von Napoleon Hill

20

Jahre Forschung.

500

hochgradig erfolgreiche Menschen wurden analysiert.

70

Millionen Mal wurde der Bestseller "Denke nach und werde reich" verkauft

90

Jahr hat sich die Philosophie bewährt.

32

Länder, in denen die Philosophie unterrichtet wird.

Napoleon Hill

Wie kann Napoleon Hill Dir helfen weiter zu kommen und vor allem in welchen Bereichen.

Dafür muss man zuerst einmal ein paar Dinge in der Geschichte verstehen. Napoleon Hill war kein Psychologe. Er war Journalist. Jetzt fragst Du dich vielleicht: “Wieso sollte ich Persönlichkeitsentwicklung von einem Journalisten lernen?

Napoleon Hill hatte in diesem Fall durch seine Journalistische Ausbildung genau die richtigen Vorraussetzungen um sein Projekt und sein daraus entstandenes Lebenswerk zu schaffen. Was war also der Grund dafür die PMA Wissenschaft des Erfolges zu erschaffen?

Um die Jahrhundertwende (1900 nicht 2000) war Bildung bei weitem nicht so erreichbar wie es heute mit dem Internet der Fall ist. Somit entschied dein Umfeld und gute Mentoren zum großen Teil den Erfolg den Du in deinem Leben haben würdest.  

PMA Science of Success

Die PMA Science of Success besteht aus den folgenden 17 Bausteinen:

Klarheit des Ziels (Definiteness of Purpose)

Ihr Weg zum Erfolg beginnt mit einer ganz fundamentalen Frage: Wohin soll es gehen? Ein klares Ziel ist der Anfang allen erfolgreichen Handelns. Ein deutsches Sprichwort sagt: “Gut geplant ist halb gewonnen.” Und zu einer guten Planung gehört eine klare Vorstellung wie das Ergebnis aussehen soll.

Dieser Baustein befasst sich mit den folgenden Teilen:
- Vorteile eines klaren Ziels
- Ihre Motivation verstehen lernen
- Grundmotive die uns zum Handeln anregen
- Die Kraft Ihres Unterbewusstseins
- Die 6 bzw. 8 Schritte um Ihr klares Ziel zu erhalten, zu planen und zu erreichen
- Die 12 Reichtümer des Lebens

Mastermind Allianz

Für die meisten erfolgreichen Projekte benötigt man das Wissen, den Ideenreichtum und die Arbeitskraft von mehr als einer Person. Das war auch schon zur Zeit von Napoleon Hill der Fall. Jedoch ist es entscheidend, dass Sie harmonisch und effektiv zusammenarbeiten um Ihr Ziel effektiv zu erreichen. Ist dies nicht der Fall kann es eher das Weiterkommen verhindern. Vor allem in der Entrepreneurship Szene hat sich der Begriff Mastermind bereits einen gewissen Bekanntheitsgrad erlang, wenn man eine Gruppe von Experten in einen Raum bringt und jeder neue Ideen und Perspektiven zu den eigenen Zielen gewinnt.

Wenn man eine gute Zusammenarbeit gewährleistet, dann kann man schnell feststellen das 1+1 mehr als zwei ergibt. Sollte die Zusammenarbeit nicht funktionieren ergeben 1+1 auch gerne einmal weniger als 2.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Bestandteilen:
- Was ist eine Mastermind Allianz?
- Die 5 Regeln einer guten Mastermind Allianz
- Andrew Carnegies Mastermind und weitere Beispiele guter Mastermind Allianzen
- Die zwei Arten von Mastermind Allianzen
- Erstellung deiner eigenen Mastermind Allianz

Angewandter Glaube (Applied Faith)

Glaube ist das “Externe Elixir”, welches dem Impuls des Denkens Leben, Kraft und die Tendenz zu Handeln schenkt. Ohne den Glauben, dass Sie etwas schaffen können, fangen Sie nicht an. Haben Sie diesen nicht wird eine Herausforderung schnell zu einem unüberwindbaren Hindernis.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Eine Erklärung des Infinite Intelligence (Unendliches Wissen - Höhere Macht nach Napoleon Hill)
- Was ist Angewandter Glaube?
- Die 7 Grundängste und ein Ansatz wie man diese überwindet
- Temporäre Rückschläge
- Wie zeigt sich Angewandter Glaube? - Beispiele von Erfolgen aufgrund von Angewandtem Glaube

Die Extra Meile gehen (Going the extra mile)

Die Extra Meile gehen bedeutet, dass man mehr leistet als das wofür man direkt bezahlt wird oder in Anderen Worten die Erwartungen des Gegenüber zu übertreffen. So zahlt man auf das eigene Konto ein und hinterlässt einen Eindruck. Dies zeigt sich zum Beispiel in den Bewertungsskalen. Das höchste Ergebnis ist dort häufig Erwartungen übertroffen. Hier ist auch jemand die Extra Meile gegangen und hat mehr geleistet als von ihm/ihr erwartet wurde. Wenn man bereit ist mehr zu leisten als das was von einem erwartet wird bzw. was man zurück bekommt, dann passt sich die Entlohnung früher oder später an die Leistung an.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Bestandteilen:
- Was bedeutet es die Extras Meile zu gehen?
- Beispiele wo Menschen die Extra Meile gegangen sind.
- Die zwei Wichtigsten Gesetze:
  A. Gesetz der steigenden Rendite (Law of Increasing Returns)
   B. Gesetz der Entlohnung (Law of Compensation)
- Vorteile dessen, dass man mehr leistet als das wofür man entlohnt wird
- Die Extra Meile Formel der Entlohnung

Charisma (Pleasing Personality)

Charisma ist unsere Ausstrahlung. Es ist der erste, zweite, dritte Eindruck, den Sie auf andere Menschen machen. Dieser Eindruck entscheidet wie Menschen auf Sie reagieren. Dies bedeutet nicht das Sie die Grundzüge Ihrer Persönlichkeit ändern sollen oder müssen, aber der Feinschliff, Ihr Charisma entscheidet ob andere Personen Sie mögen, Ihnen vertrauen und Ihnen folgen würden. Es entscheidet ob Menschen Sie als Mitläufer oder als Führungspersönlichkeit wahrnehmen. Charisma ist entscheidend für die Zusammenarbeit mit anderen Menschen. Auch Napoleon Hill hat dies in den 1930 Jahren bereits erkannt und erforscht was für Faktoren eine angenehme Persönlichkeit und Ausstrahlung ausmachen.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Bestandteilen:
- Was ist Charisma?
- Bestandteile von Charisma
- Wie kann ich charismatischer werden?

Eigeninitiative

Eigeninitiative zu haben ist einer der entscheidenden Bestandteile von nachhaltigem Erfolg. Keine erfolgreiche Person wartet darauf, dass jemand anderes ihm/ihr sagt, was sie zu tun hat. Erfolgsträger suchen sich ein Ziel und nehmen es persönlich in Angriff.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- 25 Eigenschaften persönlicher Initiative
- Beispiele persönlicher Initiative
- Der Ripple Effekt
- Wie man Eigeninitiative steigern kann.

Positive Mentale Einstellung (Positive Mental Attitude)

Wenn Sie die Überschrift lesen denken Sie bestimmt an das Motto: “Immer positiv denken.” Doch dies bedeutet bei weitem nicht, dass man immer gut gelaunt und glücklich ist. Freude und Glück sind immer ein temporärer Zustand. Es geht dabei um die zu Grunde liegende Einstellung. Dabei wird dieses Thema ganz oft mit der folgenden Frage vereinfacht dargestellt: Ist das Glas halb voll oder halb leer? Diese grundlegende Einstellung beeinflusst unser Denken und Empfinden. Unterschiedliche Studien haben herausgefunden, dass je nachdem was für eine Einstellung man zu einer Aufgabe hat diese in der Durchführung leichter oder schwerer erscheint.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Was ist eine positive mentale Einstellung?
- Positives und negatives Denken
- Belohnungen einer positiven Einstellung und Nachteile einer negative Einstellung
- Schritte wie man eine positive mentale Einstellung erhält
- Der Unterschied zwischen Wünschen und Glauben
- Seelenfrieden als Resultat einer positiven Einstellung
- Wie erreichen Sie Erfolg auf der Grundlage einer positiven Einstellung
- Wie unser Unterbewusstsein zu unserem Diener wird

Enthusiasmus

Enthusiasmus kommt aus dem Griechischen von dem Wort éntheos, was gottbegeistert heißt. Laut Duden bezeichnet Enthusiasmus eine leidenschaftliche Begeisterung, Schwärmerei. Es ist etwas das aus dem inneren einer Person heraus strahlt. Enthusiasmus ist etwas, dass nicht nur einen selbst begeistert sondern auch die Menschen um einen herum. Mit Enthusiasmus fällt einem die Arbeit leichter und man reißt andere Menschen leichter mit.

Napoleon Hill beschreibt Enthusiasmus wie folgt: “Niemand wird mit Enthusiasmus geboren. Er wird durch eine korrekte Kombination von Interesse, Wissen und Glauben erlernt.”

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Was ist Enthusiasmus?
- Welche Vorteile hat kontrollierter Enthusiasmus?
- Wie entwickele ich die Angewohnheit des Enthusiasmus?
- Andrew Carnegies Analyse des Enthusiasmus
- Faktoren, die Enthusiasmus zerstören können
- Enthusiasmus in Bezug auf die Mastermind Allianzen

Selbstdisziplin

Selbstdisziplin oder Selbstkontrolle bedeutet sich selbst zu kontrollieren. Es ist die Grundlage dafür sich gute Angewohnheiten anzueignen und schlechte zu ersetzen. Man braucht Selbstdisziplin um seinen Verstand in Besitz zu nehmen und konstant etwas zu verfolgen. Der englische Satz: “Mind over Matter” beschreibt dieses Prinzip sehr gut. Solange man sein Denken unter Kontrolle hat kann man auch seinen Körper und sein handeln lenken.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Was ist Selbstdisziplin?
- Was für Vorteile hat Selbstdisziplin?
- Selbstdisziplin und unser Verstand
- Kontrolle von Emotionen
- Selbstdisziplin als Werkzeug um gute Angewohnheiten anzulegen
- Herz und Verstand ausbalancieren
- Die Big 4 Themen für die Selbstdisziplin wichtig sind
- Beispiele der Selbstdisziplin
- Die 6 kontrollierbaren Bestandteile Ihres Verstandes
- Willenskraft

Akkurates Denken (Accurate Thinking)

Akkurates Denken ist der Prozess durch den man in der Lage ist herauszufinden was wahr und relevant ist. Vor allem in der heutigen postfaktischen Gesellschaft ist es gut in der Lage zu sein kritisch über den Wahrheitsgehalt einer Aussage nachdenken zu können. Unsere Entscheidungen basieren auf den Informationen, die wir für wahr halten. Was vielen Menschen jedoch nicht bewusst ist, ist wie unser Gehirn bewertet welche Informationen war sind und welche falsch.

Barack Obama hat sich dazu auf dem World Leadership Summit geäußert und sagt, dass zu viele Menschen sich ihre Fakten um ihre Meinungen herum bauen und nicht ihre Meinungen um die Fakten.”

Es wird immer entscheidender das wir unser eigenes Denken übernehmen und nicht andere Menschen das Denken für uns überlassen.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Die Unterschiedlichen Arten des Denkens
- Schritte zu Akkuratem Denken
- Meinungen und ein Test, der dabei hilft Fakten von Fiktion zu unterscheiden
- 2 Quellen, die unsere Gedankenmuster beeinflussen
- Akkurates Denken als Grundlage kontrollierter/fokussierter Angewohnheiten

Fokussierte Aufmerksamkeit (Focused Attention)

Seine Bemühungen auf etwas zu konzentrieren ist der Schlüssel dazu in etwas wirklich gut zu werden. Die Zeit die wir auf dieser Erde besitzen ist zu kurz, um in allem herausragend zu werden. Aus diesem Grund muss man seine Aufmerksamkeit anhand der eigenen Ziele auf spezifische Dinge/Aufgaben/etc. richten um in einem oder zwei Bereichen sehr gut zu werden. Napoleon Hills Forschung zeigt das erfolgreiche Menschen ihre Fähigkeiten auf einen bestimmten Bereich fokussiert haben.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Beispiele wo Menschen fokussierte Aufmerksamkeit für sich genutzt haben
- Die 6 Faktoren, die für fokussierte Aufmerksamkeit notwendig sind
- Die 11 Schritte um fokussierte Aufmerksamkeit zu erlangen
- Die Beziehung zwischen fokussierter Aufmerksamkeit und Autosuggestion

Teamwork

Teamwork ist ein entscheidender Bestandteil einer jeden Organisation. Es ist wichtig eine fördernde Arbeitsatmosphäre zu schaffen in der mehrere Mitglieder in harmonischer Weise zusammenarbeiten.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Kollegialer Geist
- Die Konzepte der Einigkeit und Gegenseitigkeit
- Wie gute Teamarbeit den einzelnen Mitgliedern nützt
- Der Wert von Teamwork
- Teamwork und die Magie des Momentums
- Unterschiedliche Phasen der Teamarbeit

Von Rückschlägen und Widerständen lernen

Wie man auf Rückschläge und Widerstände reagiert ist ganz entscheidend dafür ob man Erfolg mit etwas hat oder nicht. Jeder dieser Rückschläge ist eine Möglichkeit zu lernen und es beim nächsten Mal besser zu machen. Edison ist 10.000 Mal gescheitert bevor er eine funktionierende Glühbirne hervorgebracht hat. Ich will damit nicht sagen, dass sie 10.000 Mal scheitern sollen, jedoch jeder Menschen scheitert immer wieder an Herausforderungen. Es ist jedoch kein scheitern solange man dies nicht als solches akzeptiert. Es ist ein Rückschlag auf dem Weg zum Ziel ohne den man möglicherweise etwas nicht gelernt hätte, dass einen zum Ziel brachte.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Rückschläge können ein Segen sein
- Die Hauptgründe warum man scheitert
- Die Vorteile von Rückschlägen und Widerständen

Creative Vision

Unsere Vorstellungskraft ist die Werkstatt unserer Seele in welcher alle Pläne des persönlichen Erfolgs geschmiedet werden.Napoleon Hill beschreibt Creative Vision als die Fähigkeit neue Möglichkeiten sich vorstellen zu können, neue Träume zu träumen und in die gewaltigen Kräfte des Universums einzutauchen, die es einem ermöglichen die Zukunft zu gestalten. Um etwas zu erreichen muss man erst einmal in der Lage sein sich etwas Vorstellen zu können.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Was ist Creativ Vision?
- Synthtische Vorstellungskraft im Gegensatz zu Kreativer Vorstellungskraft
- Creative Vision ist mehr als nur Vorstellungskraft
- Beispiele von Creative Vision
- Wie Enthusiasmus Creative Vision auslöst

Gute Gesundheit

Unsere Gesundheit fängt im Kopf an. Napoleon Hill geht dabei darauf ein, dass ein positive Einstellung und ein Verstand der von negativen Einflüssen freigehalten wird zusammen mit Gesundheitlichen Grundsätzen dazu führt, dass der Körper seinen natürlichen Funktionszustand ganz von alleine erhält. Probleme der Gesundheit stammen ganz häufig nicht daher dass man nicht genug gesundheitsfördernde Dinge tut sondern dass man mit negativen Angewohnheiten den Körper daran hindert sich selbst Gesund zu halten.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Welchen Einfluss hat der Verstand auf unsere Gesundheit
- Der negative Einfluss von Angst auf unsere Gesundheit
- Positive Mentale Einstellung im Kontext der Gesundheit
- Positive und negative Angewohnheiten
- Effektive Stimulation für Körper und Geist

Zeit und Geld einteilen

Zeit und Geld sind unsere zwei Hauptwährungen im Leben. Beides besitzen wir nicht in unendlicher Menge. Deshalb ist es entscheidend diese Ressourcen effektiv einzuteilen um den größtmöglichen Nutzen daraus zu ziehen.

Dieser Baustein beschäftigt sich mit den folgenden Teilen:
- Allgemein
- Wo sollte man ein "sich im Leben treiben lassen" vermeiden
- Die Angewohnheit Geld ohne Budget einfach auszugeben
- Sie und ihr Job
- Ein Inventur machen
- Budgetieren von Zeit
- Ablenkung eliminieren
- Einkommen und Ausgaben budgetieren

Cosmic Habitforce

Napoleon Hill hat in seiner Forschung ein universelles Gesetz herausgearbeitet, dass die anderen Bestandteile verbindet. Diese Gesetz bezieht sich auf die Kraft, die die eigenen Angewohnheiten auf unser Leben haben. Dazu gehören die Denkmuster und auch die Angewohnheiten was das Handeln angeht. All diese Angewohnheiten machen Ihre Persönlichkeit aus und machen Sie zu der Person, die Sie sind. Napoleon Hill erklärt in diesem Baustein wie dieses Gesetz funktioniert, welche Formel dieses Gesetz beschreibt und wie sich dieses Gesetz für den eigenen Erfolg nutzen lässt.

Trainings/Kurse

Einzelbaustein-Online-/Hybridkurse

Sie wollen einen bestimmten Baustein trainieren, dann gibt es die Online- und Hybridkurse zu den einzelnen Bausteinen. So haben Sie die Freiheit genau die Bausteine zu traininieren, die sie für sich am wichtigsten erachten. Mit unseren Onlineeinheiten haben sie die Möglichkeit zu trainieren wann und wo sie wollen. Da wir der Meinung sind, dass Onlineeinheiten zur Wissensvermittlung sehr gut sind, aber Life-Einheiten zur Anwendung und zum Austausch sehr hilfreich sind, bieten wir die Möglichkeit des zusätzlichen Livetages an.

Der PMA Komplettkurs

Ein Baustein reicht Ihnen nicht aus! Sie wollen die komplette PMA Science of Success lernen! Sie wollen online wo und wann lernen! Dann ist dieser Komplettkurs genau das richtige für Sie. In diesem Komplettkurs haben Sie alle 17 Bausteine zu jeder Zeit zur Verfügung.

Das PMA Komplettkurs Bootcamp

Ihnen ist ein reiner Onlinekurs nicht genug und sie wollen zu den Onlineeinheiten auch Livetrainings! Dann nehmen sie doch am PMA Komplettkurs Bootcamp teil und erhalten zu dem PMA Komplettkurs noch für jedes Level Liveseminartage zum austauschen und festigen.

Unsere Plattform ist derzeit im Umbau und deshalb finden Sie derzeit keine Programme auf unserer Plattform. Besuchen Sie uns doch in dieser Zeit gerne auf unseren Social Media Kanälen und lassen Sie sich inspirieren.

Social Media

Sie wollen keine Neuigkeiten und Inhalte zu Napoleon Hills Weisheiten mehr verpassen. Dann folgen Sie einfach dem Newsletter oder den Social Media Kanälen.

Kontaktieren Sie uns!

Wir haben Ihr Interesse geweckt, Sie wissen noch nicht, was das Richtige für Sie ist und haben Fragen und/oder wollen mehr erfahren?
Schreiben sie uns per Email, oder Whatsapp.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.